Beiträge zum Thema: Entwicklung

TdK2019_Logo_RGB
100 Jahre Miele-Werk Bielefeld: ein Standort mit Vielfalt und stetigem Wachstum

100 Jahre Miele-Werk Bielefeld: ein Standort mit Vielfalt und stetigem Wachstum

1916 entschieden sich die Gründer des Familienunternehmens Miele, Carl Miele und Reinhard Zinkann, in Güterslohs Nachbarstadt Bielefeld ein erstes Zweigwerk zu errichten. Mit den ersten Produkten aus dem neuen Werk wurde die Fertigung in Gütersloh unterstützt. Ab 1924 prägte die Fahrradproduktion den Standort, gefolgt von Staubsaugern (1927). 1929 wurde dort der erste elektrische Geschirrspüler Europas …

100 Jahre Miele-Werk Bielefeld: ein Standort mit Vielfalt und stetigem Wachstum Weiterlesen »

Geschirrspüler sind unverzichtbar: Vom heißen Kessel zum High-Tech-Wunder

Geschirrspüler sind unverzichtbar: Vom heißen Kessel zum High-Tech-Wunder

In einer lauen Frühlingsnacht des Jahres 1886 beschloss Frau Josephine Cochran im Angesicht eines gewaltigen Geschirrberges die Erfindung einer Maschine, die spült. Einige Wochen später ging sie zum US-amerikanischen Patentamt und wurde nicht nur die Erfinderin der Spülmaschine, sondern auch die erste Frau, die überhaupt ein Patent einreichte. „Glücklicherweise hatte sie diese Idee und später …

Geschirrspüler sind unverzichtbar: Vom heißen Kessel zum High-Tech-Wunder Weiterlesen »