Beiträge zum Thema: Smart Home

TdK2019_Logo_RGB
So angenehm wie möglich wollen es die Menschen beim Vorbereiten von Speisen, beim Kochen und dem anschließenden Aufräumen haben. „Die deutsche Küchenindustrie verfügt über ein vielfältiges Sortiment für ergonomisches, bequemes und ermüdungsfreies Arbeiten in der Küche“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). „Die intelligenten Lösungen erleichtern den Alltag und erhalten zugleich den Spaß am Kochen.“ Damit die Tätigkeiten in der Küche möglichst bequem erledigt werden können, sind optimale ergonomische Arbeitshöhen besonders wichtig. Falls Paare unterschiedlich groß sind, geraten sie mit angestammten Küchenentwürfen schnell an ihre Grenzen. „Als Lösung bieten sich höhenverstellbare Kochinseln an“, berichtet Irle. Mit ihrer Hilfe findet jedes Familienmitglied seine individuelle Arbeitsposition. Dank eines Hubsockelsystems kann die Arbeitshöhe um bis zu 20 Zentimeter verstellt werden. Mit elektromotorischen Antrieben lassen sich die Arbeitsplatte und die Küchenschränke leise und stufenlos anheben und absenken. Egal, ob die Hobbyköche 1,60 Meter oder 2 Meter groß sind – jeder findet eine ideale Arbeitshöhe, um bequem Gemüse oder Fleisch zu schneiden, Gerichte auf dem Kochfeld zuzubereiten und Töpfe im Spülbecken abzuwaschen. Auf diese Weise werden eine ungünstige Körperhaltung und die daraus oftmals resultierenden Rückenbeschwerden vermieden. Mehrere Höhen lassen sich fest einprogrammieren. Zudem müssen sich große Menschen beim Griff in die Unterschränke weniger stark bücken, da auch die Schränke mit in die Höhe gefahren werden. Ganz auf die individuellen Bedürfnisse einrichten lassen sich auch Arbeitstische für die Küche. Mit Hilfe einer um 50 Zentimeter höhenverstellbaren Tischplatte kann daran sowohl bequem gespeist, als auch gearbeitet oder in Stehhöhe mit Freunden geplaudert werden. Als Vorbild dienen Steh-Sitz-Schreibtische, die inzwischen in vielen Büros Einzug gehalten haben und für eine Abwechslung bei der Arbeitshaltung sorgen. Für ein angenehmes Arbeiten in der Küche sorgen zudem spezielle Lösungen für die Hängeschränke. Dafür wird ein eigens konzipiertes Metallgestell in den Oberschrank montiert. Dank einer intelligenten Auszugstechnik lässt es sich mit einem Griff nach vorne und unten ziehen. Der Schrankinhalt – etwa in Regalen sortierte Gewürz- oder Vorratsdosen – wird so gewissermaßen vor den Schrank befördert und ist dann für kleine, ältere oder gehandicapte Menschen leichter erreichbar. Das Aufsteigen auf Leitern oder Hocker wird vermieden und Sturzgefahren werden reduziert. Raffinierte Lösungen hat die Küchenbranche auch für mobilitätseingeschränkte Personen im Programm. Zur Barrierefreiheit tragen beispielsweise Spülbecken bei, die mit einem Rollstuhl unterfahren werden können. Verwendet werden dabei besonders flach geformte Spülbecken. Der Siphon wird hinten an der Wand installiert, die Vorderkante ist abgeschrägt. Zudem sollten Spülmaschine und Backofen bei altersgerechten Küchen so platziert werden, dass eine Bedienung im Sitzen möglich ist. In immer mehr Küchen kommen zudem digitale Assistenzsysteme zum Einsatz. Per digitaler Sprachsteuerung über Sprachassistenzgeräte wie „Alexa“ lässt sich die Beleuchtung ein- und ausschalten oder dimmen. Ein Sprachkommando genügt – und die Arbeitsplatzbeleuchtung geht an. Das kann sich zum Beispiel dann als vorteilhaft erweisen, wenn man mitten im Kochvorgang steckt und die Hände verschmutzt sind. Bei modernen Hausgeräten kann „Alexa“ auf Zuruf auch die Backofentür öffnen, den Geschirrspüler starten oder die Dunstabzugshaube ausschalten. Darüber hinaus ist es im Rahmen von Smart Home möglich, Backofen oder Kühlschrank mit dem Smartphone zu vernetzen und per App zu bedienen. So lässt sich etwa selbst von unterwegs ein Blick in den Kühlschrank werfen, um den Bedarf an Lebensmitteln für den nächsten Einkauf festzustellen. Möglich wird dies durch eine Kamera, die den Inhalt fotografiert. Ein mobiler Beamer erlaubt den Zugriff auf Rezepte und Informationen aus dem Internet. Die Schaltflächen werden beispielsweise auf die Küchenarbeitsplatte projiziert und dort einfach mit Gesten gesteuert.

Intelligente Erleichterungen für den Küchenalltag

So angenehm wie möglich wollen es die Menschen beim Vorbereiten von Speisen, beim Kochen und dem anschließenden Aufräumen haben. „Die deutsche Küchenindustrie verfügt über ein vielfältiges Sortiment für ergonomisches, bequemes und ermüdungsfreies Arbeiten in der Küche“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). „Die intelligenten Lösungen erleichtern den Alltag und erhalten …

Intelligente Erleichterungen für den Küchenalltag Weiterlesen »

AMK-PM-2020-Direkte und indirekte Lichtquellen in der Küche-03

Beleuchtungskonzepte zum Wohlfühlen: Direkte & indirekte Lichtquellen in der Küche

COVID-19 und alle damit verbundenen Auswirkungen bewegen die Herzen und Gemüter der Menschen in einem bisher noch nie dagewesenen Ausmaß. Gerade in diesen Zeiten, da wir viel Zeit zu Hause verbringen, wird uns noch stärker bewusst, wie wichtig es ist, sich zu Hause richtig wohl zu fühlen. Eine neue Küche steht da häufig ganz oben …

Beleuchtungskonzepte zum Wohlfühlen: Direkte & indirekte Lichtquellen in der Küche Weiterlesen »

Dieser sehr sparsame Spüler (A+++ -10 %) benötigt im Automatik-Programm ab 6 Liter Frischwasser. Zudem hat er ein automatisches Dosiersystem, das für etwa 20 Spülgänge reicht. Eine volle Beladung mit normal verschmutztem Geschirr ist in weniger als einer Stunde wieder einsatzbereit. (Foto: AMK)

Geschirrspüler punkten mit Effizienz, Nachhaltigkeit und Komfort

Super sparsam, super komfortabel, super leise. „Wenn es um die Themen Effizienz, Nachhaltigkeit und Komfort geht, gerät man bei den neuen Geschirrspülern geradezu ins Schwärmen. Und dass sie auch für kleinere Haushalte eine gute Wahl sind, zeigen ihre exzellenten Werte beim Wasser- und Energieverbrauch“, sagt AMK-Geschäftsführer Volker Irle. Ab sechs Liter im Automatikprogramm – und …

Geschirrspüler punkten mit Effizienz, Nachhaltigkeit und Komfort Weiterlesen »

AMK-PM-2019-Der-neue-Kuechenstandard-1

Der neue AMK-Küchenstandard: kostenloser Leitfaden erleichtert Küchenplanung

Die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) befasst sich mit der Entwicklung und Perfektionierung des Wohn- & Lebensraums Küche seit über 60 Jahren, damit er den individuellen Bedürfnissen seiner Besitzer in jeder Hinsicht entspricht und ihnen viele Jahre lang Freude macht. „Seit knapp drei Jahrzehnten beschäftigt sich die AMK darüber hinaus – auch mithilfe universitärer …

Der neue AMK-Küchenstandard: kostenloser Leitfaden erleichtert Küchenplanung Weiterlesen »

Küchen „Made in Germany“ stehen für Design, Qualität und Innovation

Küchen „Made in Germany“ stehen für Design, Qualität und Innovation

„Made in Germany“ steht für ausgezeichnetes Design, hochwertige Qualität und Innovation. Das ist in Deutschland so und auch im Rest der Welt. Deutschland steht nach China und den USA auf Platz drei der globalen Exportnationen. Fast alle Konsumgüterbranchen der deutschen Wirtschaft erzielen weltweite Exporterfolge. „Das Prädikat ‚Made in Germany‘ ist auch für Küchenmöbel, Elektro-Einbaugeräte und …

Küchen „Made in Germany“ stehen für Design, Qualität und Innovation Weiterlesen »

„Tag der Küche“ 2019 Bundesweiter Aktionstag am Samstag, 28. September

„Tag der Küche“ 2019 Bundesweiter Aktionstag am Samstag, 28. September

Die Küche hat einen eigenen Tag. Das ist auch kein Wunder, denn sie ist ein Lieblingsraum der Deutschen. Bereits zum zwanzigsten Mal findet daher der von der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) ins Leben gerufene „Tag der Küche“ am Samstag, 28. September, bundesweit statt. Küchenfachhandel, Küchenstudios und Küchenabteilungen machen beim Großevent mit und zeigen die …

„Tag der Küche“ 2019 Bundesweiter Aktionstag am Samstag, 28. September Weiterlesen »

"Tag der Küche": bundesweiter Aktionstag am Samstag, 29. September 2018

"Tag der Küche": bundesweiter Aktionstag am Samstag, 29. September 2018

Der Countdown läuft: In wenigen Tagen ist wieder „Tag der Küche“. Er findet in diesem Jahr am Samstag, 29. September, in über 2.000 mitwirkenden Küchenfachgeschäften, Küchenstudios und Möbelhändlern mit Küchenfachabteilung bundesweit statt. „Alle Küchenfans und vor allem diejenigen, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen, sich an diesem Tag die Neuheiten hautnah anzusehen“, empfiehlt …

"Tag der Küche": bundesweiter Aktionstag am Samstag, 29. September 2018 Weiterlesen »

Aktionstag findet am Samstag, 30. September 2017 statt: „Tag der Küche“ in bundesweit über 2.000 Küchen-Fachgeschäften

Aktionstag findet am Samstag, 30. September 2017 statt: „Tag der Küche“ in bundesweit über 2.000 Küchen-Fachgeschäften

Es ist einer der erfolgreichsten Aktionstage in Deutschland: der „Tag der Küche“, bei dem in diesem Jahr am Samstag, 30. September über 2.000 Küchenfachgeschäfte mitmachen. Der bundesweite Aktionstag, unter Federführung der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK), findet bereits zum 18. Mal statt. Bei den teilnehmenden Küchenfachhändlern, Küchenstudios und Möbelhändlern mit Küchenfachabteilung gibt es viel Neues zu entdecken. Für diejenigen, die gerade eine neue Küche …

Aktionstag findet am Samstag, 30. September 2017 statt: „Tag der Küche“ in bundesweit über 2.000 Küchen-Fachgeschäften Weiterlesen »

Die Küche ist Trendsetter für das „Smart Home“

Die Küche ist Trendsetter für das „Smart Home“

Vernetzung, Smart Home, innovative Elektronik sind derzeit „in aller Munde“. Bei genauerem Hinsehen sind diese digitalen Trends gerade auch in der Küche angekommen. „Der Innovationsgrad im Küchenbereich ist im Vergleich zur restlichen Wohnungsausstattung relativ hoch“, weiß auch Kirk Mangels, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). In der modernen Küche gelingt die sinnvolle Kombination …

Die Küche ist Trendsetter für das „Smart Home“ Weiterlesen »

Die moderne Küche: effizientes Zeitmanagement durch den Einsatz smarter Technologien

Die moderne Küche: effizientes Zeitmanagement durch den Einsatz smarter Technologien

„Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen immer mehr. Deshalb bietet sich ein effizienter Umgang mit der Zeit und den neuen smarten Technologien an“, so der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK) Kirk Mangels. Kurzum, ein ortsunabhängiges, flexibles Zeit- und Haushaltsmanagement. Premium- und hochwertige Markengeräte sind heute mit viel Intelligenz ausgestattet, damit sie …

Die moderne Küche: effizientes Zeitmanagement durch den Einsatz smarter Technologien Weiterlesen »