• top image
  • top image
  • top image
  • top image
  • top image

Hier finden Sie unsere
Partner und Sponsoren

Partner und Sponsoren

Gewinnen Sie tolle
Preise beim
Tag der Küche-Gewinnspiel

Gewinnspiel
July 2012

Schnell, gut und neutral informiert

Mannheim. Auch wenn Ihre alte, in die Jahre gekommene Küche zwar immer noch ihren Zweck, oftmals mehr schlecht als recht, erfüllt - irgendwann steht die Anschaffung einer neuen an. In den Jahren dazwischen haben allerdings so viele Innovationen stattgefunden, dass eine riesige Menge an Detailinformationen in kurzer Zeit aufzuholen ist. Eine deutliche Vereinfachung bei Ihrer Küchen-Recherche bietet der "AMK Ratgeber Küche". Er bringt alle Vorzüge einer zeitgemäßen Küche herstellerneutral auf den Punkt - gedruckt, oder als kostenlose App für Ihr iPad. 

Eine Qualitäts-Küche hält viele Jahre lang, manchmal sogar weit über 20 Jahre. Auch wenn die Ausstattung an Möbeln, Elektro-Geräten und das Küchenzubehör noch irgendwie funktionieren, in der Zwischenzeit haben sehr viele Innovationssprünge stattgefunden. "Da man sich in der Regel in den neuesten Stand eines Produkts erst dann vertieft, wenn ein Kauf geplant oder ein Ersatzbedarf plötzlich fällig wird, muss sehr viel Wissen in wenig Zeit nachgeholt werden. "Das kann ganz schön aufwändig werden", sagt Frank Hüther, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). "Allein in den letzten fünf Jahren gab es so viele Innovationen in der Möbel-, Hausgeräte- und Zubehörindustrie, dass man lange mit einer intensiven Recherche beschäftigt wäre. Schon die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Ergonomie und Funktionalität, Design und Komfort sind abend- und wochenendfüllend."

Um Kaufinteressierten den Weg zu ihrer neuen Wunschküche so anregend, übersichtlich und angenehm einfach wie möglich zu machen, stellt die AMK - als Fachverband der gesamten Küchenbranche - ihr gesamtes Know-how analog und digital zur Verfügung. Im "AMK Ratgeber Küche" steckt das komplette Branchenwissen der AMK inklusive aller neuen und wichtigen Trends. Er zeigt auf, was Standard in einer zeitgemäßen Küche ist und gibt darüber hinaus sehr konkrete und hilfreiche Expertentipps. "So optimal vorbereitet, macht das Planungsgespräch beim Küchenspezialisten richtig Spaß, wenn es an die Realisierung Ihrer persönlichen Traumküche geht", so Frank Hüther.

Besondere Pluspunkte des "AMK Ratgeber Küche" sind neben der hohen fachlichen Kompetenz und Übersichtlichkeit seine Objektivität und Unabhängigkeit. Das 75-seitige Nachschlage- und Informationswerk ist gänzlich herstellerneutral. Das ist mit einer der vielen Gründe, warum sich dieser Klassiker bis heute so großer Beliebtheit erfreut. Seit seiner ersten Auflage in den 1980er Jahren ist er bereits in 12 Ausgaben in Millionenhöhe erschienen.

Und so kommen Sie ganz schnell an Ihren "AMK Ratgeber Küche":

In gedruckter Form für eine Schutzgebühr von 5,- EUR zzgl. Versandkosten (1,45 EUR), per Internet unter www.amk.de, und per Email: info@amk.de. Alternativ als kostenlose App für das iPad unter http://itunes.apple.com/de/app/ratgeber-kueche/id522336372?mt=8  oder über den nachfolgenden QR-Code. (AMK)
 
Die AMK ist der Fach- und Dienstleistungsverband der gesamten Küchenbranche. Sie engagiert sich auf den Gebieten Technik & Normung, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit, Internationalisierung sowie Messewesen. Der AMK gehören mehr als 120 Mitgliedsunternehmen an, alle sind namhafte Hersteller von Küchenmöbeln, Elektro-/Einbaugeräten, Spülen, Zubehör sowie Zulieferer, Handelskooperationen und Dienstleistungsunternehmen. Sie ist Schirmherrin für den "Tag der Küche", der jährlich am zweiten Samstag im September (08.09.2012) mit Live-Events in zahlreiche Küchenausstellungen im deutschsprachigen Raum lockt. Weitere Informationen im Internet unter www.amk.de und www.tag-der-kueche.de. (AMK)

Juli  2012

Foto 1: Der "AMK Ratgeber Küche" informiert herstellerneutral über die neuesten Küchentrends und zeigt, worauf beim Kauf zu achten ist. (Foto: AMK)

Foto 2a

Foto 2(a+b): Wer seine alte Küche noch behalten, jedoch "aufmotzen" (modernisieren) möchte, wird bei dem Vergleich "Aus Alt mach Neu" und den konkreten Beispielen hierzu viele Aha-Erlebnisse haben. (Foto: AMK)

Foto 3: Den "AMK Ratgeber Küche" gibt es gegen eine kleine Schutzgebühr in gedruckter Form sowie als kostenlose App für das iPad. (Foto: AMK)

Foto 4: Auf 75 Seiten und auch als App finden Kücheninteressierte alles Wichtige und die aktuellen Trends bei Küchenmöbeln, Elektro-Geräten und Zubehör inkl. hilfreicher Expertentipps. (Foto: AMK)

Foto 5: Frank Hüther, Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK). (Foto: AMK)